Zur Fotogalerie
Wie es in Amerika den “Wilden Westen” und die Route 66 gibt, gibt es in Europa den “Wilden Osten” und die Route 35. Über diesen Highway reisten die ungarischen Musiker von Route 35, der ehemaligen Alexa Country Band, an. Nicht nur neu formiert, sondern auch um 2 Bandkollegen erweitert, performten sie ihren ersten Gig im Ghost City Saloon. Mit ihren Songs und den flotten Rhythmen stellten sie eine direkte Verbindung zwischen Gehör und Tanzbein her, somit war der Dancefloor bestens besucht. Wir hörten unter anderem, völlig neu im Programm, den Song Route 35 und etliche Klassiker von Countrygrößen wie Alan Jackson, Shania Twain...etc. Premiere als neue Band geglückt und wir freuen uns auf weitere Auftritte der sympathischen Ungarn in Österreich.
© by CRAZYBUNCH