Zur Fotogalerie
Kurz nach der Sommerpause füllte sich der Ghost City Saloon wieder mit Leben, überraschenderweise hörten wir als Opener Wayne Law, Solo, und im Anschluss Juke West mit Band. Der powervolle Frontman zog vom ersten Song weg das Publikum in seinen Bann. Fetzige, rockige Lieder und passende Performance körperlicher Art rundeten den positiven Eindruck ab. In ihrem unglaublich umfangreichen Repertoire präsentierte die Band viele namhafte Größen der Musikszene. Eine Countrynight mit Spaß, guter Musik, netten Leuten und dem abschließenden Besuch an der Bar ließ uns zufrieden die Heimreise antreten. Crazy Tipp der Woche: Oktober Gig in Haag vormerken - Randy Thompson & Band (USA)
© by CRAZYBUNCH