Zur Fotogalerie
© by CRAZYBUNCH
DEUTSCH-AMERIKANISCHER WEIHNACHTSMARKT IN PULLMAN CITY Der ursprüngliche Plan lautete - mia fohrn nua wenn´s Wetter passt - und weil die Hoffnung zuletzt stirbt fuhren wir trotzdem, weil im Auto war´s eh trocken und warm. In Pullman City angekommen begaben wir uns bei beinahe Sonnenschein auf den Rundweg mit Waldweihnacht um bei Pit unser verspätetes Frühstück einzunehmen. Wir setzten unsere Runde fort um die zahlreichen Standln, Santa Claus, die bunte und wunderschöne Weihnachtsbeleuchtung sowie den endlich mal geöffneten Shop von “Black Leo” zu bestaunen, der unter anderem Longhorns, stilechte Wohnaccessoires und handbemalte Schilder für den real Cowboy anbietet. Bereits am Nachmittag spielte Willie Jones mit Band alias Santa Claus in der Music Hall die Country Christmas Show. Zur Dämmerstunde bewunderten wir noch ausgiebig die prächtige Lichterstimmung auf der Mainstreet um dann zufrieden in den Saloon zu wechseln. Als Draufgabe zu dem schönen Tag wurden wir noch mit Musik vom Greyhound Doctors Trio belohnt. Nach dem Motto doppelte Freude spielten die Musiker eifrig, gut gelaunt und musikalisch perfekt, während wir aufmerksam zuhörten, applaudierten, mitsangen und den Abend sehr genossen. Weil wir, wie eingangs erwähnt, nicht wussten ob das Wetter passt, traten wir gleich nach den Zugaben die Heimreise an. CHRISTMAS TIME IS COMING!!!!