Zur Fotogalerie
© by CRAZYBUNCH
Weil uns unser bewährtes musikalisches Oster/Duo/Trio abhanden kam und wir die Tradition, einen Trip in die Westernstadt, auf keinen Fall aufgeben wollten, suchten wir uns spontan einen anderen Termin aus. Zur Einstimmung auf die Live Musik am Abend verbrachten wir gleich den ganzen prächtigen, sonnigen, wunderbaren, warmen Tag in Pullman City. Seufz!!! Wir stellten fest, dass sich im Wilden Westen nichts grundlegend geändert hat, außer reger Bautätigkeit beim Entstehen des PC Fort`s. Abends im Saloon waren wir schon sehr neugierig auf Danny Wünschel, neuerdings meistens auf Solopfaden unterwegs (ehemals Danny & the Wonderbras)! Seine neue Stilrichtung ist Country, Folk und Americana zuzuordnen und gleich nach Betreten der Bühne überwältigte einen seine Musik ohne viel Schnickschnack - pur, kräftig, back to the roots. Es war eindeutig ein 200 % - Tag: 100 % für den sonnigen Tag und die weiteren 100 % nur für den Musikact!!!!!