Zur Fotogalerie
Nach Corona bedingter Zwangspause freuten wir uns schon auf den Gig im Ghost City Saloon. Live on stage Daniel T. Coates, der den März-Termin seit Jahren fest in seiner Hand hält. Mit seiner gefühlvollen Stimme präsentierte Daniel tolle Songs die von seiner Band musikalisch kompakt dargeboten wurden. Clemens (Drums) und Gabor ( Kontrabass) sind seit Jahren fixe Größen und Helmut (Fiddle, Harp etc) ist ein gelungener Neuzugang. Wie üblich scherzte Daniel in und zwischen den Songs und kreierte spontan eine Fanta-Hymne. Schön, dass wir bei uns am Tisch viele Freunde begrüßen konnten und auf diese Art viele interessante News austauschen konnten.
© by CRAZYBUNCH